Der Bundesverband Finanzdienstleistungen AfW e.V. begrüßt die BIT Capital GmbH als neues Fördermitglied

BIT Capital ist ein Asset Manager, der auf die Zukunft vorbereitet ist. Das Team um Digitalunternehmer und Investor Jan Beckers setzt auf die Gewinner von morgen. Jan Beckers bringt seine langjährige Expertise am Kapitalmarkt, in der 2017 gegründeten BIT Capital GmbH, als CIO erfolgreich ein. Die Investmententscheidungen basieren auf einer Kombination vielseitiger Marktbeobachtungen. Klassische Fundamentalanalysen werden durch innovative Daten und Analysen selbstentwickelter Software sowie durch die eigene sektorspezifische Expertise ergänzt. Die Erkenntnisse verschiedener Investmentansätze werden so vereint und führen gerade in dynamischen Märkten zu besseren Entscheidungen. Als aktiver Asset Manager identifiziert und investiert BIT Capital in zukunftsträchtige Technologien und die auf diesem Gebiet weltweit führenden Unternehmen, um überdurchschnittliche Renditen für seine Anleger:innen zu erzielen. Dieser Investmentansatz wurde bereits in vier verschiedenen UCITS-Fonds und zwei Sonderlösungen (SICAV und Sonder-AIF) umgesetzt. Die Gesellschaft hat die von den Vereinten Nationen unterstützten Grundsätze für nachhaltiges Investieren (UN PRI) unterzeichnet. Sie hat ihren Hauptsitz in Berlin und betreibt ein Büro in Hongkong.

„Der vertrauensvolle Umgang mit unseren Vermittlern und Vertriebsorganisationen ist uns sehr wichtig, daher freuen wir uns mit BIT Capital den AfW und seine wichtige Arbeit als Fördermitglied unterstützen zu können“, erläutert Marcel Oldenkott, Geschäftsführer der BIT Capital GmbH.

Matthias Wiegel, Mitglied des Vorstandes beim Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V. erklärt: „Der AfW freut sich sehr über die Unterstützung seiner Arbeit durch die Fördermitgliedschaft der BIT Capital GmbH als verlässlicher und innovativer Asset Manager im digitalen Zeitalter. Besonders mit dem Blick in die Zukunft ist es uns wichtig, Partner zu haben, die mit eigener Digitalexpertise die wachstumsstarken Investmentthemen von morgen konsequent und nachhaltig besetzen“.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.bitcap.com

Besonders engagiert: Die Fördermitglieder

4 | 79