Die mailo Versicherung AG ist neues Fördermitglied im Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V.

Die im Jahr 2019 neu gestartete mailo Versicherung AG hat sich zu 100 Prozent auf das Gewerbegeschäft fokussiert und erhebt den Anspruch Produkte zu entwickeln, die die Bedürfnisse eines Kunden zu 100 Prozent abdecken und dabei dennoch so einfach wie möglich sind. mailo entwickelt zielgruppen- und nicht produktgesteuert, individuelle und maßgeschneiderte Produkte. Für die mailo Versicherung AG sind Produkte von der Stange zu ungenau und können im Schadenfall für den Kunden existenzgefährdend sein – deshalb entwickelt sie passgenaue Zielgruppenkonzepte, die individuell angepasst werden können.

„Durch unsere Branchenexpertise und unsere persönliche, enge Zusammenarbeit mit dem Makler bleiben im Produktentwicklungsprozess keine Wünsche offen. Da wir selbst Versicherer sind, können wir die passgenauen Produkte in ca. 12 Wochen mit dem Makler gemeinsam entwickeln. Das ist eine einzigartige Form der Zusammenarbeit mit dem Makler, die wir auch durch unsere Unterstützung des Bundesverband Finanzdienstleitung AfW als Fördermitglied unterstreichen wollen.“, bemerkt Stephan Best, Leiter Vertrieb und Marketing bei der mailo Versicherung AG

Matthias Wiegel, Mitglied des Vorstandes im Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e.V., sagte in diesem Zusammenhang: „Wir freuen uns sehr über die Unterstützung unserer Arbeit für den Erhalt und die Förderung der freien und unabhängigen Vermittlung von Finanzdienstleitungen durch die mailo Versicherung AG, als neuer Anbieter am Markt“.

Besonders engagiert: Die AfW-Fördermitglieder

4 | 80