Gothaer ist neues Fördermitglied im Bundesverband Finanzdienstleistung AfW

Die Gothaer unterstützt mit ihrer Fördermitgliedschaft seit dem 1. Januar 2020 die Arbeit des Bundesverband Finanzdienstleistung AfW.

Die Gothaer ist einer der größten Versicherungsvereine auf Gegenseitigkeit in Deutschland. Als Allsparten-Versicherer bietet das Kölner Traditionsunternehmen vielfältigen und innovativen Versicherungsschutz für Privatkunden, den unternehmerischen Mittelstand, Selbstständige und Freiberufler. Die 200-jährige Firmengeschichte zeigt die Stärke der Gothaer, Tradition und Innovation optimal miteinander zu verbinden.

„Im Maklermarkt sind nicht nur passgenaue Produkte, schlanke Prozesse und eine individuelle Betreuung wichtig, sondern es gilt auch den Berufsstand tatkräftig zu unterstützen. Daran wollen wir nun auch im AfW aktiv mitarbeiten“, sagt Ulrich Neumann, Leiter Partnervertriebe bei der Gothaer.
Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.gothaer.de.

„Der Bundesverband Finanzdienstleistung AfW freut sich sehr über die Fördermitgliedschaft der Gothaer als traditionsreiches, Versicherungsunternehmen. Damit unterstützt die Gothaer den Bundesverband Finanzdienstleistung AfW bei dessen Arbeit, die Interessen eines freien und unabhängigen Vertriebs von Finanzdienstleistungen in Deutschland weiter zu stärken“, erklärt Matthias Wiegel, Mitglied des Vorstandes beim Bundesverband Finanzdienstleistung AfW e. V.

Besonders engagiert: Die AfW-Fördermitglieder

4 | 91